Aktuell

 

 

Teckeltreff Montag

 

aufgrund der aktuellen

Coronaregeln

abgesagt

 

 



Verlegung Sektionsversammlung

Liebe Mitglieder,

die beschränkten Versammlungsmöglichkeiten aufgrund der noch immer andauernden Corona-Krise haben uns dazu bewogen, die üblicherweise im 1. Halbjahr eines jeden Jahres einberufene Mitgliederversammlung auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Zur Wahl stehenden Vorstände bleiben bis zu diesem Zeitpunkt im Amt.

Wir haben mit Rücksicht auf unsere Mitglieder davon abgesehen, die vom Gesetzgeber ermöglichten digitalen Formen von Versammlungen zu nutzen, um für die Sitzungsteilnahme keine unnötigen Erschwernisse aufzubauen. Wir halten es aktuell für sinnvoller, mit der Abhaltung von Versammlungen zu warten und die Teilnehmer dann möglichst zahlreich und gesund zu begrüßen.

 

Seien Sie versichert, wir sind trotz der aktuellen Situation in jeder Lage handlungsfähig. Durch die spätere Abhaltung der Mitgliederversammlung werden den Mitgliedern keine Nachteile entstehen.


Hundesport: Corona-Maßnahmen Baden-Württemberg (11.01.2021)


 

Nachfolgend die aktuellen gültigen Ausführungen zu der Frage:

 

Was ist mit Hundesport und Hundepflege?

Dienstleistungen rund um Hunde wie Hundesalons müssen schließen.

Bei der Hundeausführung gelten die Regeln der Ausgangsbeschränkung.

 

 

Für den Hundesport auf Hundesportplätzen oder im öffentlichen Raum wie beispielsweise 

Parks gelten die gleichen Regeln wie für den normalen Sport. Das bedeutet, auch der 

Hundesport darf nur allein, zu zweit oder mit Angehörigen des eigenen Haushalts betrieben 

werden. Kinder der jeweiligen Haushalte bis einschließlich 14 Jahre zählen dabei nicht mit. 

 

Auf weitläufigen Hundesportplätzen im Freien können mehrere Einzeltrainings parallel 

stattfinden, wenn die einzelnen individualsportlichen Gruppen ausreichend Abstand 

zueinander halten und es zu keinem Zeitpunkt zu einer Mischung der individualsportlichen

Gruppen - etwa im Vereinsheim - kommt.

 

Verkaufsstätten für Tierbedarf und Futtermittelmärkte bleiben geöffnet. Futter für die üblichen 

Heimtiere ist auch im Lebensmitteleinzelhandel verfügbar. Das Anlegen größerer Vorräte ist 

nicht notwendig.

 

Quelle:

https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/aktuellecorona-verordnung-des-landes-baden-wuerttemberg

 

Werner Schwentuchowski 

Obmann für Öffentlichkeitsarbeit im DWH 

11.01.2021

 


Herbstwanderung 2020

Zur traditionellen Herbstwanderung des Dackelklubs traf sich am Sonntag, den 04.10.2020 der harte Kern der Sektion Hohenlohe-Franken.

Bei strahlendem Sonnenschein und wunderbar herbstlich gefärbtem Wald führt der Weg von Möglingen aus zur Zigeunertanne und über Ruckhardtshausen wieder zurück zum Treffpunkt.

Anschließend lassen sich alle das Picknick im Gernhardt'schen Garten schmecken.


Winterwanderung 2020

Am Sonntag, 19.01.2020 trifft sich der Teckeltreff Bubenorbis zu seiner traditionellen Winterwanderung.

Das Wetter meint es gut mit den Wanderern, denn es hat angefangen zu schneien und so machen sich 15 Hunde mit I

ihrem Gefolge auf den Weg durch den Winterwald von Bubenorbis.

Nach 1,5 Stunden Wanderung lassen alle den gelungenen Tag beim Mittagessen im Gasthof Sonne ausklingen.


Dackelparade Passau 03.10.2019

Eine kleine Gruppe des Teckeltreffs hat sich nach Passau aufgemacht zur 2. Dackelparade.

Ingesamt 300 Dackel mit ihren Menschen liefen durch die Straßen der herrlichen Stadt Passau bis zum Residenzplatz, wo Menschen und Hunde vom Passauer Bischof gesegnet wurden. Anschließend wurde der größte Dackel der Welt aus der Schweiz enthüllt.

Nach einer Shopping-Tour im Dackelmuseum ließen wir's uns im Gasthaus "Bayrischer Löwe" echt bayrisch schmecken.

Wir hatten ein paar wunderschöne Tage in Passau bei netten Gesprächen, gutem Essen und gutem Bier.


Begleithundeprüfung 2019

Am Samstag 13.07.2019 treten 9 motivierte Hundeführergespanne  zur Begleithundeprüfung an. Nach einer kurzen Ansprache von Richterin Alexandra Hawelka, Prüfungsleiterin Daniela Blauner und Ausbilder Peter Lahde werden die Startnummern gezogen.

Es geht los mit den Gehorsamsübungen, Leinenführigkeit und Wesenstest auf dem Hundeplatz. Nach den Prüfungsteilen Verkehr und Warten vor dem Gebäude fehlen nur noch die Führersuche und der Wassertest.

Gegen 15 Uhr treffen sich alle Teilnehmer müde, aber sichtlich erleichtert über das tolle Ergebnis im Gasthof Sonne in Bubenorbis. Alle 9 Hunde haben die BHPG erreicht. Tagessieger wird Albert vom Vellbacher Wiesle, genannt Balu, mit seinem Besitzer Matthias Meile.

 

 


Ausflug in die Stadt 2019

Zu seinem alljährlichen Ausflug in die Stadt trifft sich der Teckeltreff Bubenorbis am Montag, 15.07.2019 auf dem Vorplatz der Öhringer Kultura.

In diesem Jahr ist auch der Welpenkurs mit dabei und somit laufen 14 Dackel mit ihren Herrchen und Frauchen durch die Straßen von Öhringen.

Im Biergarten am Freibad lassen alle Teilnehmer, auch zur Freude der Passanten, den Abend bei leckerem Essen ausklingen.